Ein Tierschicksal mit Happy End: Im Januar 2008 wurde Gretel draussen, völlig verwahrlost als ein “Häufchen Elend” aufgefunden und vom TSV-Unna gerettet.